Mountainbike & E-Bike in der Olympiaregion Seefeld in Tirol

Von leichten Familientouren bis hin zu fordernden Bikerrouten

570 Kilometer Radwege in verschiedensten Schwierigkeitsgraden, bieten die Möglichkeit die Region auf 2 Rädern zu erkunden. Von leichten Familientouren bis hin zu fordernden Bikerrouten verspricht das weitläufige Gebiet für jeden Anspruch die passende Strecke.

Das Seefelder Hochplateau ist bekannt für seine abwechslungsreichen Radfahr- und Mountainbike-Strecken in einer der eindrucksvollsten Naturgebiete der Alpen.

200 Kilometer für Mountainbiker geöffnete Forststraßen


Von Strecken für Einsteiger und Familien über anspruchsvolle Mountainbikerouten gilt das Seefelder Hochplateau als eine der abwechslungsreichsten Destinationen für alle, die Land und Leute auf zwei Rädern kennenlernen wollen. Die 570km Radstrecken bieten einzigartige Aussichten und unberührte Natur wie z.B. im Karwendelpark, dabei können Sie köstliche Almprodukte verkosten und sich über kleine und große sportliche Erfolge freuen – das sind die „Zutaten“ für einen gelungenen Tag am Rad!

Unterwegs mit dem E-Bike

Für alle, die es gerne gemütlicher angehen und ihr Ziel ohne Schweißperlen erreichen möchten, gibt es diesen Sommer wieder ca. 100 E-Bikes der Firma Movelo an zahlreichen Verleihstationen. Zusätzlich stehen mehrere Akkuladestationen in der Region bereit.

Geführte Touren & Guides unter www.ebiketour.at